Das nächste Konzert

Am 26. Juni 2021 ab 16 Uhr spielt Gijsbert Kok (Den Haag / NL) Werke von Bach, Mozart, Piazolla, Gounod u.a.

Gijsbert Kok studierte Orgel, Kirchenmusik, Improvisation und Musiktheorie an den Konservatorien von Den Haag, Tilburg und Rotterdam und Glockenspiel an der Nederlandse Beiaardschool in Amersfoort.

Er ist Carilloneur in Den Haag, Scheveningen, Voorschoten und Zoetermeer.

Außerdem ist er Organist an der Abdijkerk in Den Haag – Loosduinen und The American Protestant Church of The Hague.

Er unterrichtet Musiktheorie am Codarts – Konservatorium in Rotterdam.

Er veröffentlichte mehrere Bücher mit Bearbeitungen klassischer Musik für Carillon und mit Choralbearbeitungen für Orgel.

Neben seinen Carillon- und Orgelkonzerten in den Niederlanden führen Konzertreisen ihn regelmäßig nach Belgien und in die Vereinigten Staaten von Amerika.

Gijsbert Kok ist erstmals in Erfurt zu Gast.

Freuen Sie sich auf seine Musik!

Das Zuhören ist kostenlos. Am besten genießen Sie die Glockenmusik auf dem Anger, direkt in der Nähe des Bartholomäusturmes.

Achten Sie bitte auf die aktuellen Corona-Regelungen und halten Sie Abstand.

Die nächsten Konzerte

Die nächsten Konzerte sind am 29. und 30. Mai 2021, jeweils 16 Uhr.

Joanna J. Stroz, Kopenhagen/DK
spielt am 29. Mai Werke von Schumann, Rodrigo, Chopin u.a.

Am 30. Mai spielt sie Werke von Barnes, Chopin, Porter u.a.